Eurosolar CMYK. transPressemitteilung, Bonn, 16. Februar 2016

Die Solarpreise von EUROSOLAR gehen in die nächste Runde! Am 15. Februar 2016 ist die diesjährige Bewerbungsphase der renommierten Preisverleihungen von EUROSOLAR gestartet!

Durch die jährliche Vergabe der Solarpreise würdigt EUROSOLAR herausragendes und innovatives Engagement im Bereich der Erneuerbaren Energien - und dies bereits zum 23. Mal! Bis zum 31. Mai 2016 haben innovative Projekte und Initiativen die Chance, sich für die Solarpreise zu bewerben oder vorgeschlagen zu werden.

Mit der Verleihung des Deutschen und Europäischen Solarpreises möchte EUROSOLAR Vorbilder und Wegbereiter im Bereich der Erneuerbaren in das Interesse der Öffentlichkeit rücken sowie neue Impulse für eine regenerative und dezentrale Energiewende geben. Herausragende und innovative Projekte und Initiativen aus allen Bereichen der Gesellschaft werden in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet.

Alle Einsendungen werden einer qualifizierten Jury vorgelegt, welche über die Gewinner des Jahres 2016 entscheidet. Die Übergabe der Preise erfolgt im Rahmen einer festlichen Verleihung im letzten Quartal des Jahres.

Nähere Informationen zu den Solarpreisen finden Sie unter: www.eurosolar.de/de/index.php/solarpreise-mainmenu-114

Bewerbungen und Vorschläge für den Europäischen Solarpreis 2016 können über die englische Internetseite von EUROSOLAR eingereicht werden: www.eurosolar.de/en/index.php/solar-prizes-mainmenu-24
 

Pressekontakt:
Steffen Otzipka
Tel: +49 (0) 228 362373
Fax: +49 (0) 228 36 12 13
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!