Logo Eurosolar

Das weltweit größte Energiespeicher-Event am 14.-16. März in Düsseldorf

Pressinformation, Bonn, den 16.02.2017

Zum dritten Mal laden EUROSOLAR e.V. mit der 11. Internationale Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien (IRES) und die Messe Düsseldorf mit der 6. Energy Storage Europe (ESE) gemeinsam zum Energiespeicherevent des Jahres nach Düsseldorf. Vom 14. bis 16. März 2017 kommen internationale ExpertInnen aus Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zusammen, um sich über die Fortschritte von Speichertechnologien und deren Markteinführung auszutauschen.

Die beiden Konferenzen bilden, gemeinsam mit der weltweit größten Speichermesse, das umfassendste Event der Branche. Die BesucherInnen erwartet an drei Tagen ein vielfältiges und umfangreiches Veranstaltungs- und Rahmenprogramm.

Am Dienstag, den 14. März, werden die beiden Konferenzen mit einem gemeinsamen Vortragsprogramm eröffnet und bieten hochkarätige Beiträge, u.a. von Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes NRW, Tudor Constantinescu, Hauptberater der Generaldirektion Energie der Europäischen Kommission, und Hans-Josef Fell, Präsident der Energy Watch Group, und unterstreichen damit die internationale und politische Dimension der Veranstaltung.

Der zweite und dritte Konferenztag stehen ganz im Zeichen der vielfältigen Anwendungsbereiche und Technologien. Die IRES-Sessions fokussieren sich dabei auf die Themenbereiche „Research and Science“ und die ESE-Sessions auf „Business and Finance“. Die anwendungsbezogenen Vorträge der IRES reichen von der Eigenheimspeicherung über elektrische, thermische und physikalische Speicher, internationale Länderstudien bis hin zu Power-to-X. Ergänzt wird das Vortragsprogramm durch eine große Posterausstellung sowie vielfältige Netzwerkangebote und weitere Side-Events.

EUROSOLAR bietet gemeinsam mit der EnergieAgentur.NRW am zweiten Konferenztag, den 15. März, erneut eine deutsche Vortragsreihe an. Dabei stehen, ausgehend von den regulatorischen Hemmnissen bei Speichern, die Potentiale und Konflikte der deutschen Energiewende im Fokus. Das Programm der deutschen Vortragsreihe ist hier zu finden.

Weitere Informationen:
Zur IRES: www.energystorageconference.org
Zur ESE (Expo & Konferenz): www.energy-storage-online.com
__________________

Pressekontakt:

EUROSOLAR - Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V.
Steffen Otzipka
Tel. +49 (0) 228 289 1449
Fax +49 (0) 228 36 12 13
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Messe Düsseldorf GmbH / Presseabteilung
Daniel Krauß / Desislava Angelova / Sabrina Giewald
Tel. +49 (0) 211 4560 598
Fax +49 (0) 211 4560 87598
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!