Logo Eurosolar

DAS Speicherevent! IRES/ESE vom 14.-16. März 2017 in Düsseldorf

EUROSOLAR und der WCRE veranstalten vom 14. bis 16. März 2017 die 11. Internationale Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien (IRES 2017) zusammen mit der Energy Storage Europe (conference + expo) in Düsseldorf. Durch die gemeinsame Organisation wird eine umfassende Plattform geschaffen, bei der die neuesten wissenschaftlichen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen für die erfolgreiche Anwendung von Speichertechnologien in Deutschland, Europa und der Welt präsentiert und diskutiert werden.

Weiterlesen

Programm der deutschen Vortragsreihe auf der IRES2017

Am Mittwoch, den 15.03.2017, organisiert EUROSOLAR in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW wieder eine deutschsprachige Vortragsreihe auf der IRES2017. Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik diskutieren darin ausgehend von den Fortschritten und Hemmnissen bei Speichern die Perspektiven und Potentiale der deutschen Energiewende...

Weiterlesen

Konferenzprogramm

Das gesamte Konferenzprogramm mit allen Titeln, Autoren und Inhalten ist hier einsehbar. Die Postertitel und -autoren finden Sie hier. Mehr Informationen zur Konferenz finden Sie auf unserer englischsprachigen Internetseite www.enerygstorageconference.org.

Zur Konferenzreihe

Im Zuge der Energiewende wird es mit dem wachsenden Anteil Erneuerbarer Energien zunehmend wichtiger, Energieerzeugung und Verbrauch zu synchronisieren. Energiespeicher können Netzfrequenzschwankungen ausgleichen, Preisdifferenzen ausnutzen und Netzdienstleistungen erbringen - sie sind für die erfolgreiche Energiewende unerlässlich. Seit 2006 präsentiert die Internationale Konferenzreihe zur Speicherung Erneuerbarer Energien (IRES) jährlich den aktuellen Stand der Forschung. Dabei umfasst das Konferenzprogramm die Vielseitigkeit von Speichertechnologien: Batteriespeicher werden ebenso diskutiert wie Wärme- und Gasspeicher, das Spektrum von Privatanwendungen und Industrielösungen wird vorgestellt.