Logo Eurosolar

11. Internationale Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien, 14.-16. März 2017

EUROSOLAR und der Weltrat für Erneuerbare Energien (WCRE) werden vom 14. bis 16. März 2017 die 11. Internationale Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien (IRES 2017) zusammen mit der Energy Storage Europe (conference + expo) in Düsseldorf organisieren. Durch die gemeinsame Organisation wird eine Plattform geschaffen, bei der die neuesten wissenschaftlichen Entwicklungen sowie die Rahmenbedingungen für die erfolgreiche Anwendung von Speichertechnologien in Deutschland, Europa und der Welt präsentiert und diskutiert werden.

Weiterlesen

Tickets

Konferenztickets können bis zur Veranstaltung online im Ticketshop gekauft werden. Bis zum 31. Januar profitieren alle Käufer von einer reduzierten Early-Bird-Rate. EUROSOLAR-Mitglieder erhalten auf alle Tickets 20% Rabatt.

Weiterlesen

Konferenzprogramm

Das gesamte Konferenzprogramm mit allen Titeln, Autoren und Inhalten ist hier einsehbar. Die Postertitel und -autoren finden Sie hier. Mehr Informationen zur Konferenz finden Sie auf unserer englischsprachigen Internetseite www.enerygstorageconference.org.

Zur Konferenzreihe

Im Zuge der Energiewende wird es mit dem wachsenden Anteil Erneuerbarer Energien zunehmend wichtiger, Energieerzeugung und Verbrauch zu synchronisieren. Energiespeicher können Netzfrequenzschwankungen ausgleichen, Preisdifferenzen ausnutzen und Netzdienstleistungen erbringen - sie sind für die erfolgreiche Energiewende unerlässlich. Seit 2006 präsentiert die Internationale Konferenzreihe zur Speicherung Erneuerbarer Energien (IRES) jährlich den aktuellen Stand der Forschung. Dabei umfasst das Konferenzprogramm die Vielseitigkeit von Speichertechnologien: Batteriespeicher werden ebenso diskutiert wie Wärme- und Gasspeicher, das Spektrum von Privatanwendungen und Industrielösungen wird vorgestellt.