Bild Header Archiv
Logo Eurosolar

Archiv: Jubiläum 25 Jahre EUROSOLAR

Jubiläumsfeier 25 Jahre EUROSOLAR e.V.
24. August 2013, Bonn


EUROSOLAR e.V. feiert in diesem Jahr das 25-jährige Bestehen und lädt seine Mitglieder am 24. August herzlich zu diesem Anlass in das EUROSOLAR-Haus in Bonn ein.

Die gemeinnützige Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien blickt auf eine ereignisreiche Vergangenheit zurück und nimmt den silberen Geburtstag als Anlass, auf das Engagement und die Erfolge zurückzublicken und zukünftige Herausforderungen neu zu diskutieren.

Unabhängig von Parteien, Institutionen und Unternehmen wurde EUROSOLAR 1988 mit der Vision gegründet, die fossilatomare Energieversorgung durch eine nachhaltige, friedliche und dezentral bürgernahe Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien zu ersetzen. In seiner Rede zur Gründungsversammlung betonte Hermann Scheer (1944–2010), Gründer und Ehrenpräsident von EUROSOLAR, am 22. August 1988: "Wer die Augen offen gegenüber allen Sparten konventioneller Energieversorgung hat, muss sehen, dass die Menschheit keine Alternative hat als so schnell wie möglich die breitest mögliche Einführung der unerschöpflichen solaren Energien zu betreiben". So setzte er vor einem Vierteljahrhundert seine Visionen mit der Unterstützung einer Gruppe gleichdenkender Bürger, Wissenschaftler und Politiker in der Gründung der EUROSOLAR-Vereinigung um.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten hat sich der gemeinnützige Verein in allen Bereichen und auf allen Ebenen für die Einführung der regenerativen Energien erfolgreich eingesetzt und die Umwelt- und Energiepolitik maßgebend mit beeinflusst sowie das Entstehen einer soziokulturellen Bewegung für die Erneuerbaren Energien Wirklichkeit werden lassen.

Einladungsflyer Jubiläum 25 Jahre EUROSOLAR Einladungsflyer Jubiläum 25 Jahre EUROSOLAR


Programm


Begrüßung

14.00 Uhr:
Prof. Peter Droege, Präsident EUROSOLAR
Bärbel Dieckmann, Oberbürgermeisterin der Stadt Bonn 1994 – 2009

Gründungsmitglieder und ihre Sicht auf 25 Jahre EUROSOLAR

14.45 Uhr: Pause mit Sektumtrunk

15.00 Uhr: VertreterInnen aus den EUROSOLAR-Sektionen, des Weltrats für Erneuerbare Energien (WCRE) und des EUROSOLAR-Kuratoriums

Preben Maegaard
, Vizepräsident EUROSOLAR
EUROSOLAR-Sektion Dänemark
Dr. Harry Lehmann, Umweltbundesamt (UBA)
Executive Chairman des Weltrats für Erneuerbare Energien (WCRE)
Dr. Axel Berg, Vorsitzender EUROSOLAR-Sektion Deutschland
Dr. Luciana Castellina, Mitgründerin EUROSOLAR-Sektion Italien
MR. Dipl.-Ing. Wolfgang Hein, Vizepräsident EUROSOLAR
EUROSOLAR-Sektion Österreich
Dr. Josep Puig, Vorsitzender Kuratorium EUROSOLAR
EUROSOLAR-Sektion Spanien

16.00 Uhr: Pause bei Kaffee und Kuchen

16.15 Uhr Parlamentarische Wegbegleiter BT und EU

Marco Bülow
, Vorsitz der EUROSOLAR Parlamentariergruppe
Jo Leinen, MdEP, Mechtild Rothe, MdEP a. D.
Hans-Josef Fell, MdB
Ulrich Kelber, MdB, Bonn

17.00 Uhr: Rechtliche und publizistische Wegbegleiter

Dr. Peter Becker
, Zeitschrift für neues Energierecht (ZNER)
Dr. Franz Alt, publizistischer Unterstützer von EUROSOLAR

"25 Jahre EUROSOLAR" - Vorstellung der Dokumentation
Irm Scheer-Pontenagel, Geschäftsführerin EUROSOLAR

Im Anschluss Buffet

Ausklang der Veranstaltung