Logo Eurosolar

Stellungnahme zum Referentenentwurf 2. EEG-Änderungsgesetz

März 2015

Stellungnahme von EUROSOLAR zum Referentenentwurf (BMWi, IIIB2, Stand: 18. März 2015) eines zweiten Gesetzes zur Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, veröffentlicht am 25.03.2015.

Die „Änderung der Besonderen Ausgleichsregelung des EEG 2014, damit Unternehmen aus den Branchen „25.61 Oberflächenveredlung und Wärmebehandlung“ und „25.50 Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen“ künftig in die Besondere Ausgleichsregelung einbezogen sind“ verschärft die Schieflage der Kostenverteilung innerhalb des EEG-Umlageverfahrens noch weiter zu Ungunsten von Haushaltskunden, Kleingewerbe und nicht von den Regelungen des § 40 profitierenden mittelständischen Unternehmen.

Das vollständige Papier als PDF zum DOWNLOAD.

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.