Logo Eurosolar

Programm 4. IRES-Symposium

12:30 Einlass mit Mittagssnack

13:00 Grußworte und Einführung

  • Grußwort zum 4. IRES-Symposium, Lothar Schneider, EnergieAgentur.NRW

  • Energiespeicher: Globaler Status und europäische Lage 2017, Prof. Peter Droege, Präsident EUROSOLAR

13:30 Keynote

  •  Perspektiven der Energiewende nach der Bundestagswahl, Prof. Dr. Claudia Kemfert, DIW Berlin

14:00 Übersichtsvorträge

  •  Speichertechnologien im Überblick: Technologien, Anwendungsfelder, Systemintegration, Mehrfachnutzen, Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer, ISEA RWTH Aachen
  •  Optimierter Einsatz von Speichern für Netz- und Marktanwendungen, Stefan Mischinger, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
  •  Konsistente CO2-Bepreisung und Sektorkopplung - Notwendigkeiten und Hemnisse, Prof. Dr. Christoph Weber, Universität Duisburg-Essen
  •  Flexibilisierung als Kernziel des EU-Winterpaketes, Dr. Oliver Koch, EU-Kommission

Diskussion mit den Referenten

16:00 Kaffeepause

16:45 Politischer Abend

  • Impulsvortrag, Dr. Axel Berg, EUROSOLAR e.V.
  • Deutsche Energiewende zwischen Anspruch und (politischer) Realität, Prof. Dr. Andreas Löschel, Universität Münster

17:30 Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Wissenschaft, Praxis und Parlamenten

19:00 Get-together mit Imbiss