Bulgarien

Ansprechpartner

President: Iliya Ivanov Hadzhidimov

Phone: +359-52-383 318
Fax: +359-52-302 442

Addresse: Technical University of Varna, Studentska 1, 9010 Varna
E-Mail: lora [at] triada.bg

www.tu-varna.bg

Nationaler Energie-Aktionsplan von Bulgarien

Bulgarien hat eine aktive Rolle bei den internationalen Bemühungen zur Verhinderung des Klimawandels übernommen, indem es die konzertierten Aktionen der Europäischen Union und das weitreichende Maßnahmenpaket im Energiesektor unterstützt. Diese Maßnahmen geben der Energiesicherheit in Europa einen neuen Impuls und unterstützen die „20-20-20“-Ziele der EU. Der breite Einsatz von erneuerbaren Energiequellen („RES“) und die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen gehören zu den Prioritäten der nationalen Energiepolitik und stehen im Einklang mit den Zielen der neuen Energiepolitik für Europa.

Bulgariens 2020 Ziele für Erneuerbare Energien:

  • Gesamtziel: 16 % Anteil der aus erneuerbaren Quellen erzeugten Energie am Bruttoendenergieverbrauch;
  • Heizung und Kühlung: 24 % des Wärmeverbrauchs werden durch erneuerbare Energiequellen gedeckt;
  • Elektrizität: 21 % des Strombedarfs werden durch Strom aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt;
  • Verkehr: 8 % des Energiebedarfs werden durch erneuerbare Energiequellen gedeckt.

Für weitere Informationen besuchen Sie IRENA oder wenden Sie sich direkt an die Sektion Energie der Europäischen Kommission.