Dänemark

Ansprechpartner

Nordic Folkecenter for Renewable Energy

Nordisk Folkecenter for Vedvarende Energi
Phone: +45-979-566 00

Address: Kammersgaardsvej 16, DK-7760 Hurup Thy, Denmark
E-Mail: dp[at]folkecenter.dk

Web: www.folkecenter.net

Nationaler Energie-Aktionsplan von Dänemark

Dänemark verfolgt seit den 1970er Jahren eine aktive Energiepolitik, wobei Energieeinsparung und erneuerbare Energien hohe Priorität haben. In diesen Bereichen sind nach wie vor kontinuierliche Anstrengungen erforderlich, um die vielen Herausforderungen zu bewältigen, denen sich die Gesellschaft heute gegenübersieht, sei es in Bezug auf das Klima oder die Umwelt, wirtschaftliche Erwägungen oder die Gewährleistung eines hohen Maßes an Versorgungssicherheit. Es ist die Politik der dänischen Regierung, dass Dänemark bis 2020 eine grüne, nachhaltige Gesellschaft sein und zu den drei energieeffizientesten Ländern in der OECD gehören wird. Dänemark muss auch zu den drei Ländern der Welt gehören, die ihren Anteil an erneuerbaren Energien bis 2020 erfüllen.

Dänemarks Ziele für erneuerbare Energien bis 2020:

  • Gesamtziel: 30 % Anteil der aus erneuerbaren Quellen erzeugten Energie am Bruttoendenergieverbrauch;Heizung und
  • Kühlen: 40 % des Bedarfs durch erneuerbare Energiequellen gedeckt;
  • Elektrizität: 52 % des Strombedarfs werden durch Strom aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt;
  • Verkehr: 10 % des Energiebedarfs aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt.

Für weitere Informationen besuchen Sie IRENA oder die Europäische Kommission Energie oder kontaktieren Sie die Sektion direkt.