Ungarn

Kontakt

Präsident: Judit Rónai

Telefon: +36-99-789-386

Adresse: Bástya u. 63/C., 9400 Sopron

E-Mail: eurosolar [at] solarage.hu

Stadt Kaposvár

Die Stadt Kaposvár erhält den Europäischen Solarpreis 2017 in der Kategorie ‚Städte, Gemeinden, Stadtbezirke, öffentliche Einrichtungen‘. Kaposvár wurde von der Jury für das ‚Herausragende Engagement, die erste ungarische Stadt mit einer 100%igen Versorgung mit erneuerbaren Energien zu werden‘ ausgewählt. EUROSOLAR Ungarn hat die Gemeinde inspiriert und unterstützt sie dabei, das Ziel zu erreichen.

Die Stadt Kaposvár liegt im Südwesten Ungarns und hat 65.000 Einwohner. Im Jahr 2014 wurde das Programm Kaposvár Smart City 2050 mit dem Schwerpunkt auf Solarenergie und Energieeffizienz entwickelt. Das ehrgeizige Ziel, das sich in verschiedenen Bereichen der Stadtentwicklung und Stadtpolitik manifestiert, ist die Schaffung einer Energieversorgung auf Basis von 100 % Erneuerbarer Energie.

Um dieses Ziel zu erreichen, zeichnet sich das Modell von Kaposvár durch die Komplexität der Nutzung aller möglichen lokal verfügbaren erneuerbaren Energieressourcen aus: Auf 19 öffentlichen Gebäuden wurden PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 900 KW installiert, wodurch 2000 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden. Alle lokalen Busse wurden durch CNG-betriebene Busse ersetzt. Die Basis ihres Treibstoffs stammt von der örtlichen Zuckerfabrik, die seit 2012 Biogas produziert. Das Biogas wird auch zur Beheizung des öffentlichen Schwimmbads und des Spas verwendet.

Neue vollelektrische Busse und 170 Elektrofahrräder werden bis Ende des Jahres in das lokale Verkehrssystem integriert. Die Bürger vor Ort wurden in die Prozesse eingebunden, was die soziokulturelle Dimension einer erfolgreichen Energiewende unterstreicht. Und noch mehr Aktivitäten in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz wurden ergriffen.

Für die Zukunft sind zudem die Installation von Solaranlagen im Umland der Stadt und eines Biomasseheizwerks sowie die Entwicklung eines Smart Grid Systems geplant. Mit ihrer weitreichenden Strategie übernimmt die Stadt Kaposvár Verantwortung und schreitet mit Mut und Überzeugung voran. Sie ist ein Pionier und Vorbild für eine erneuerbare und nachhaltige Entwicklung in Ungarn.