Forderungen

Memoranden, Kampagnen, Resolutionen und Papiere

EUROSOLAR lehnt die Aufnahme von Nuklear- und Erdgastätigkeiten in die EU-Taxonomie für nachhaltige Finanzierungen ab

Der echte Green Deal braucht schnelle Ausstiegspfade aus Erdgas und Atom. EUROSOLAR lehnt jegliche Elemente der Nuklearenergie und Erdgasversorgung in der EU-Taxonomie für ökologisch nachhaltige Aktivitäten ab. Sollten diese Technologien als nachhaltige Investitionen in die EU-Taxonomie aufgenommen werden, kämen sie für sehr günstige Finanzierungsbedingungen in Frage. Dies wäre ein weiteres massives Hindernis bei den Bemühungen,…

Continue reading

EUROSOLAR zum Ampel-Koalitionsvertrag: Deutschland endlich wieder klar auf dem Weg zum solaren Energiezeitalter

Wer hätte es 1988 zur Gründung von EUROSOLAR für möglich gehalten, dass es einmal von einer deutschen Bundesregierung und den sie tragenden Parteien SPD, Grüne und FDP anerkannt würde, dass die Erneuerbaren Energien das Fundament der künftigen Energieversorgung werden. Genau das ist nun passiert. Die Umsetzung des Ziels von EUROSOLAR für das solare Energiezeitalter, rückt…

Continue reading

Resolution der EUROSOLAR-Mitgliederversammlung zur Regierungsbildung 2021: Jetzt ist die Zeit zum Durchstarten der Erneuerbaren

Resolution der EUROSOLAR-Mitgliederversammlung vom 10. Oktober 2021 Nach Jahren des Ausbremsens der Erneuerbaren Energien ist die Herausforderung für die künftige Bundesregierung besonders drängend. Deshalb appellieren wir an die Wahlgewinner, die Regierungsbildung zügig zu gestalten, ein Sofortprogramm für die Beschleunigung der Energiewende sowie eine grundlegende Reform für eine Neue Energiemarktordnung auf den Weg zu bringen. Ein…

Continue reading

EUROSOLAR zur Bundestagswahl 2021: Knapp sind nicht die Erneuerbaren Energien, knapp ist die Zeit

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz lautet: Jetzt und nicht erst nach 2030 muss gehandelt werden. Klimapositive Technologien sind längst erfolgreich am Markt und volkswirtschaftlich wesentlich günstiger als unsere bisherige Energieversorgung. Die Bundestagswahl am 26. September kann dafür sorgen, dass dieser Fortschritt bei den Verbrauchern ankommt. Wir können sofort handeln und müssen nicht warten. Durch…

Continue reading

RED: Regenerative Dekade – Regenerative Earth Decade. 100 % Erneuerbare Energien…

…sind nur der Anfang für notwendige Klimastabilisierungsaktionen.Eine neue Ära in der Geschichte der Menschheit hat begonnen, mit einer neuen Phase in der fossil befeuerten Transformation der Arktis Eine russisch-schwedische Gruppe von Wissenschaftlern meldete Ende Oktober vom Forschungsschiff R/V Akademik Keldysh nie vorher gefundene Mengen an Methan, die entlang eines 150 Kilometer langen und 10 Kilometer breiten Streifens…

Continue reading

Ohne beschleunigte Energiewende ist ernstzunehmender Klimaschutz unmöglich

Resolution der Mitgliederversammlung der deutschen Sektion von EUROSOLAR vom 26. Oktober 2019Energiebedingte Emissionen machen aktuell rund 85 Prozent der deutschen Treibhausgas-Emissionen aus. Das zeigt: Ohne sofortige Energiewende mit 100 Prozent Erneuerbaren Energien ist ernstgemeinter Klimaschutz unmöglich. Der Vorstand und die Mitglieder der deutschen Sektion von EUROSOLAR e.V. fordern daher von der Bundesregierung die dringend notwendige,…

Continue reading

Weitere Forderungen finden Sie hier.